Einschränkungen bei Google My Business

Aufgrund der Corona-Krise gibt es derzeit auch Einschränkungen bei Google My Business. Wenn du dich in deinen Account einloggst, ist dir der Hinweis vielleicht schon aufgefallen.

Folgende Funktionen sind davon betroffen:

  1. Zurzeit werden neue Kundenbewertungen, oder Antworten darauf, nicht angezeigt.
  2. Fragen und Antworten (FAQ) werden nicht mehr angezeigt.
  3. Geänderte Unternehmensinformationen werden vielleicht langsamer geprüft. Google priorisiert hier Anfragen von Unternehmen aus der Gesundheitsbranche, Sonderöffnungszeiten oder Schließungen.
  4. Neue Einträge und Support-Anfragen werden ggf. erst verzögert freigeschalten.

Grund dafür sind Vorsichtsmaßnahmen, um die Anzahl der anwesenden Mitarbeiter im Service zu reduzieren. 

Die kurze Mitteilung von Google findest du hier.

Danke an Luc von “Ranking Academy”, der mich mit diesem Video darauf aufmerksam gemacht hat.

Was solltest du jetzt tun?

Natürlich solltest du deine Kunden weiter umfassend informieren. Geänderte Öffnungszeiten und sonstige Maßnahmen solltest du in deinem Profil hinterlegen. Sei ansonsten darauf vorbereitet, dass du bei Support-Anfragen jetzt länger auf Antwort warten musst.

Ausnahmsweise rate ich dir aktuell, deine Kunden nicht direkt um Bewertungen zu bitten. Sie werden zur Zeit nicht angezeigt, was zu Irritationen führen könnte.

Falls du Google My Business noch gar nicht nutzt, findest du mehr Informationen in diesen (Audio)Artikeln:

Schreibe einen Kommentar